Hotel-Infokarte

Klein, unscheinbar, aber doch so unverzichtbar. Die Hotel-Infokarte ist das Erste, was ein Gast beim Check-in in die Hand bekommt. Meistens steht eigentlich nicht viel drauf: der Hotelname, die Zimmernummer, vielleicht auch noch die Webadresse des Hotels. Die Hotelkarte ist aber ein wichtiges Instrument, um die Schlüsselkarte dem Gast zu überreichen. Mit dem ersten Aufsperren der Tür hat sie aber fast schon wieder ausgedient und landet meistens im Papierkorb. Der eine oder andere Hotelgast aber sammelt sie und behält sie als Andenken.

Seit heute präsentiert sich das Hotelkompetenzzentrum auch mit Hotel-Infokarte. Der kleine, handliche Informationsträger darf bei uns, als Informationsplattform für Hotel- und Gastrobau, nicht fehlen.

Und was steht da drin?

Unsere Karte ist Infoplan und Bewertungstool in einem. Jeder Besucher, der zum ersten Mal ins Hotelkompetenzzentrum kommt, bekommt sie am Empfang in die Hand gedrückt. Sie weist ihm nicht nur den Weg durch unser Gebäude, sondern ist für uns auch ein wertvolles Feedback-Tool. Also nicht vergessen, sie wieder ausgefüllt am Empfang abzugeben. Übrigens ist in der Hotel-Infokarte auch zu lesen, wie sich der Besucher ins drahtlose Netzwerk einloggen kann.

Neugierig? Am besten über unser Kontaktformular einen Besuchstermin vereinbaren.

Ihr Wissensvorsprung -
unser kostenloser Newsletter

Ihr Wissensvorsprung -

unser kostenloser Newsletter

Bleiben Sie up to date zu den Trends und News in der Hotelbranche. Unser Newsletter ist kostenlos, unverbindlich und jederzeit abbestellbar.

Wichtig: Wir senden Ihnen sofort eine Bestätigungsmail. Nur wenn Sie den Link dort klicken dürfen wir Ihnen künftig unseren Newsletter schicken. Bitte nicht vergessen!